Brennpunkt Schluss mit Freiwilligkeit! Für Unternehmensverantwortung per Gesetz

0,00 

Beschreibung

Diese Aktionszeitung stellt anhand von Palmöl- und Kupfererz-Importen nach Deutschland dar, warum Unternehmen per Gesetz auf Menschenrechte verpflichtet werden müssen. Das Material eignet sich als Aktions- und Bildungsmaterial, da es Illustrationen zu den Lieferketten und Zitate betroffener Menschen enthält. Außerdem enthält die vierseitige Publikation einen Faktencheck, gibt Aktionstipps und stellt die Initiative Lieferkettengesetz vor. Verteilen Sie das Material z. B. im Weltladen oder bei Aktionen.

Der Brennpunkt ist eine Publikation der CIR mit Südwind und dem Weltladen Dachverband und keine offizielle Publikation der Initiative Lieferkettengesetz.

Zusätzliche Information

Hrsg.

, ,

Erscheinungsjahr

Seiten

Format

,