Über uns

Stellen

Wir suchen weitere Mitglieder für unser Team!

Das Büroteam der CIR steht als Gruppe auf einem Feldweg und schaut nach oben Richtung Kamera.
Foto: Maren Kuiter

Für unser Büro in Münster suchen wir zum frühestmöglichen Termin eine*n

Volontär*in (m/w/d) in der Auslandsarbeit

Dauer: 12 Monate / Stundenumfang: 30 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in der Begleitung der CIR-Partnerorganisationen in Mittelamerika bei der Umsetzung BMZ-kofinanzierter Projekte
  • Unterstützung und Zuarbeit in der Antragsstellung neuer Auslandsprojekte und Erstellung sonstiger projektrelevanter Dokumente
  • Mitarbeit im Berichtswesen
  • Übersetzungsarbeiten Spanisch – Deutsch und Deutsch – Spanisch
  • Recherchen zu projektrelevanten Themen in Mittelamerika und Verfassen von Texten über Projekte und Partnerorganisationen
  • Unterstützung bei der Pflege der Webseite (insbesondere Verfassen von Texten zu Projekten und Projektpartner*innen)
  • Unterstützung in der Kommunikation mit den mittelamerikanischen Partner*innen
  • Mitwirkung an den allgemeinen Aufgaben der Romero Initiative

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozial-, Umwelt-, Geografie- oder Politikwissenschaften, Soziologie oder in einem anderen themenrelevanten Bereich
  • Gute bis sehr gute Spanischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich (!)
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Interesse an der Entwicklung und Durchführung von Bildungsarbeit zu Menschenrechten
  • Mittelamerika-/Lateinamerikakenntnisse sehr wünschenswert
  • Interesse an (entwicklungs-)politischen Themen
  • Affinität für Content-Management-Systeme und Social Media
  • Bereitschaft zu Reisen innerhalb Deutschlands
  • Flexibilität, Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit

Das Volontariat bei der CIR vermittelt die Grundlagen für den Berufsalltag in einer entwicklungspolitischen NRO. Sie erhalten Einblick in die Projektadministration, lernen Öffentlichkeitskonzepte zu erarbeiten sowie Veranstaltungen zu organisieren und zu begleiten. Sie stehen dabei in engem Kontakt zu den Fachreferent*innen. Crossmediales und teamübergreifendes Arbeiten ist selbstverständlich. Sie lernen während Ihres Volontariats die Arbeit des gesamten CIR-Teams kennen. Die Vergütung beträgt 1.540 Euro/Monat brutto.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (ohne Foto) mit der Angabe, wann Sie das Volontariat beginnen können, ausschließlich per E-Mail (max. 5 MB) bis zum 30. September 2022 an Frau Anne Nibbenhagen (Bewerbung-Volontariat-AuslandnoSpam@ci-romero.de). Die Bewerbungsgespräche finden online ab der 40. KW statt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung als PDF herunterladen

Porträt von Anne Nibbenhagen

Ich bin für Ihre Fragen da:

Anne Nibbenhagen
Büroleitung
nibbenhagennoSpam@ci-romero.de
Telefon: 0251 - 674413-28