CIR

40 Jahre
Christliche Initiative Romero

Als Reaktion auf brutale Unterdrückung der Militärregierungen in Mittelamerika besetzten 1980 Solidaritätskomitees den Kölner Dom. Sie wollten die Kirchenleitungen und alle Menschen herausfordern, eindeutig für die Verfolgten Partei zu ergreifen. Im Januar 1981 gründete sich aus dieser Bewegung heraus die Christliche Initiative Romero (CIR) – deshalb feiern wir 2021 unser 40-jähriges Bestehen!

40 Jahre CIR: Spendenaktion

Für die nächsten 40 Jahre haben wir uns vorgenommen, verstärkt ökologische Themen und einen grundlegenden Systemwandel (system change, not climate change!) in den Blick zu nehmen.
Der Kampf gegen den Klimawandel braucht Ihre Unterstützung JETZT.
Bitte seien Sie dabei!

Unser Spendenziel: 40.000€

0%

Der Verweis im Namen der CIR auf Oscar Arnulfo Romero, den ermordeten Erzbischof von San Salvador, zeugt von der Verbundenheit mit und Wertschätzung für all jene, die sich wie Romero mit Mut und Überzeugung gegen Verletzungen der Menschenwürde wehren. Die Nöte, Hoffnungen und Ideale unserer mutigen Partnerorganisationen prägen nun seit 40 Jahren unsere Kampagnen für würdige Arbeitsbedingungen und ein Gutes Leben für alle. Sie sind uns Vorbild, weiterhin Missstände anzuprangern, die Mächtigen herauszufordern und Veränderungen anzustoßen.
Deshalb freuen wir uns sehr über die folgenden Jubiläumsgrüße einiger dieser Partnerorganisationen und langjährigen Wegbegleiter*innen:

Ich unterstütze die Arbeit der CIR!

X können mit 1.000 EUR ABC machen.

Dies ist ein konkretes Beispiel, was Ihre Spende bewirken kann.

Fragen? Rufen Sie uns gerne an: +49 (0) 251 / 67 44 13 – 0