Öffentliche Beschaffung

Zivilgesellschaftliches Engagement

Die Verwendung unserer Steuergelder geht uns alle etwas an – vor allem, wenn mit dem öffentlichen Einkauf potentiell Menschenrechtsverletzungen gefördert werden. Eine sozial verantwortliche öffentliche Beschaffung kann gegensteuern. Die CIR führt deshalb Basiskampagnen zum Thema durch, an denen sich engagierte Bürger*innen, lokale Initiativen und kommunale Mitarbeiter*innen beteiligen können. Hier finden Sie unsere Materialien sowie Beispiele zu zivilgesellschaftlichem Engagement.

Mehr zu zivilgesellschaftlichem Engagement

Porträt von Christian Wimberger

Ich bin für Ihre Fragen da:

Christian Wimberger
Referent für öffentliche Beschaffung, Rohstoffe
wimbergernoSpam@ci-romero.de
Telefon: 0251 - 674413-21

Foto: Maren Kuiter

Ich bin für Ihre Fragen da:

Tabitha Triphaus
Referentin für Beschaffung, fairen Handel
triphausnoSpam@ci-romero.de
Telefon: 0251 - 674413-20