Fragebogen: Großer FAIRNESS-Check

(Downloads - 6)

0,00 

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Ermitteln Sie den Stand der verantwortlichen öffentlichen Beschaffung!

Wenn Sie sich im Rahmen ihrer Initiative oder auch als engagierte Einzelperson für die Umstellung des Einkaufs Ihrer Kommune auf sozialverantwortlich einsetzen wollen, bietet es sich an, etwas umfangreichere Nachforschungen anzustellen: Ist der Einkauf in Ihrer Kommune zentral oder dezentral organisiert? Gibt es einen Beschluss zur Anwendung sozialer Kriterien? Wie und bei welchen Produkten wird dieser umgesetzt? Diese und viele andere Fragen stellt der Große FAIRNESS-Check der Kampagne “Wie fair kauft meine Stadt?”, den Sie der Bürgermeister*in oder der verantwortlichen Stelle in der Verwaltung übergeben können. Überlegen Sie im Anschluss gemeinsam mit der CIR, wie Sie auf der Grundlage des beantworteten Fragebogens weiter vorgehen können.

HINWEIS: Der Große FAIRNESS-Check der CIR ist kein klassisches Protestmaterial sondern eine Hilfe zur Identifizierung von Stärken und Schwächen der Beschaffung in ihrer Verwaltung, damit sie auf der Grundlage politisch weiterarbeiten können. Der Große FAIRNESS-Check ist also kein Material bei dem es auf die Menge ankommt. Es reicht aus, wenn Sie Ihrer Stadt den Fragebogen einmal zukommen lassen. Den vierseitigen Frageboden mit einem kurzen Einleitungstext können Sie als Printmaterial oder PDF bestellen.

Zusätzliche Information

Erscheinungsjahr

Format

,

Hrsg.