Beschaffung

FAIRBESSER BERLIN!
– Sozial verantwortliche Beschaffung umsetzen

Konferenzdokumentation

6. November 2019 / Berlin

Graphic Recording der Fairbesser Berlin Konferenz
Illustration: Gabriele Schlipf

Am 06.11.2019 veranstalteten Weltwirtschaft, Ökologie und Entwicklung – WEED e.V. und die Christliche Initiative Romero – CIR e.V. in Kooperation mit dem Berliner FAIRgabe-Bündnis die Konferenz FAIRBESSER BERLIN. Anlass war unter anderem die laufende Reform des Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetzes (BerlAVG), zu deren Beginn die Organisationen Anfang 2018 die Konferenz FAIRgabe als Chance für ein faires Berlin veranstaltet hatten.

Seither hat sich in Berlin einiges getan in Sachen sozialverantwortlicher Beschaffung. Es ist eine Verwaltungsvorschrift für soziale Kriterien in Planung und es soll bald mehr fachliche Unterstützung für Vergabestellen geben, die soziale Kriterien in ihren Ausschreibungen berücksichtigen. Es wurden Pilotausschreibungen vorgestellt, bei denen soziale Kriterien gefordert wurden. Eine Befragung der Teilnehmer*innen zu Beginn zeigte außerdem, dass das Thema nun viel präsenter ist als vor 10 Jahren und von vielen mitgedacht wird. Nichtsdestotrotz bleibt viel Luft nach oben!

Hier findn Sie den ausführlichen Bericht sowie alle Vorträge unserer Konferenz “Fairbesser Berlin! Sozial verantwortliche Beschaffung umsetzen!”

Konferenzdokumentation
Präsentationen der Referent*innen

Foto: Maren Kuiter

Ich bin für Ihre Fragen da:

Tabitha Triphaus
Referentin für Beschaffung, fairen Handel
triphausnoSpam@ci-romero.de
Telefon: 0251 - 674413-20