presente 2014-4 Medien, Macht & Meinung

0,00 

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Medienlandschaft in Mittelamerika

Auf der Weltkarte mit dem Titel „Feinde der Pressefreiheit“, die auf der Webseite des Vereins Reporter ohne Grenzen zu finden ist, ist ein großer Teil des mittelamerikanischen Isthmus tiefrot gefärbt (Südamerika hingegen ist mit Ausnahme von Kolumbien unschuldig weiß). Auf der Rangliste der Pressefreiheit, die 180 Länder umfasst, belegt Mexiko Platz 152, Honduras Platz 129 und Guatemala Platz 125. Erstaunliche Ausnahmen: El Salvador auf Platz 38 und Nicaragua auf Platz 71. Dass sich einige mittelamerikanische Länder auf der international bekannten Rangliste in der im Hinblick auf Meinungsvielfalt zweifelhaften Nachbarschaft von Ländern wie Libyen und Afghanistan befinden, liegt vor allem daran, dass die Medienlandschaft in der Region von wenigen mächtigen Eliten dominiert wird.

Wenn Sie die presente, das Magazin der Christlichen Initiative Romero, regelmäßig lesen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email an cirnoSpam@ci-romero.de mit dem Betreff „presente abonnieren“ und mit ihrer Adresse.
Sie erhalten dann künftig presente viermal jährlich kostenlos per Post.

Einen Einblick in diese presente bekommen sie hier.

Zusätzliche Information

Hrsg.

Erscheinungsjahr

Seiten

Format

,