presente 2020-1: Gelebte Utopien – Für mehr Zukunft im Hier und Jetzt

0,00 

Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Klimawandel, Zurückweisung von Geflüchteten, Rechtsruck – Es fällt schwer, sich von diesen Realitäten nicht erdrücken zu lassen und optimistisch in die Zukunft zu blicken. Noch größer ist die Hürde, mutig zu sein und selbst für Veränderung zu sorgen. Doch genau in diesen Zeiten sind Visionen – und konkrete, gelebte Modelle – einer anderen Zukunft wichtig.

Mit eben diesen Visionen setzt sich diese Ausgabe der presente auseinander: Sind Utopien immer undurchführbare Modelle? Oder können sie ganz praktisch gelebt werden? Um das zu beleuchten, stellen wir unter anderem die Bewegung selbstverwalteter Wassergenossenschaften in El Salvador sowie ein alternatives Wohnprojekt in Deutschland vor, lassen unsere Partner*innen aus Mittelamerika zu Wort kommen und sprechen mit dem Politikwissenschaftler Ulrich Brand über die Notwendigkeit radikaler Alternativen auf dem Weg zu einer gerechteren, besseren Zukunft.

Hier können Sie einen Probe-Blick in die Ausgabe werfen.

PS: Wenn Sie die presente, das Magazin der Christlichen Initiative Romero, regelmäßig lesen möchten, schreiben Sie uns einfach eine Email an cirnoSpam@ci-romero.de mit dem Betreff „presente abonnieren“ und mit ihrer Adresse.
Sie erhalten dann künftig presente viermal jährlich kostenlos per Post.

Zusätzliche Information

Format

,

Erscheinungsjahr

Hrsg.

Seiten