Menschenrechte

Wir setzen uns gemeinsam mit Menschen in Mittelamerika und anderswo für ein gutes Leben und würdige Arbeit ein.

Kritischer Konsum

…heißt mehr als ökologisch und sozial einkaufen. Deshalb bieten wir auch Möglichkeiten, politisch aktiv zu werden für einen gerechten Welthandel.

Sie möchten wissen, was wir im vergangenen Jahr erreicht haben?
Hier geht es zum CIR-Jahresbericht 2019.

Über uns

Unser Ziel: Eine

Brücke schlagen

zwischen den Ländern des Südens und Deutschland.

Wir tragen

Oscar Romero

im Namen und setzen uns wie er gegen Ausbeutung und Unterdrückung ein.

Wir fordern

Gerechtigkeit

und mischen uns ein.

Corona-Pandemie: So sind wir erreichbar
Unsere Büros sind nach wie vor nur eingeschränkt besetzt, aber wir sind aus dem Homeoffice verlässlich für Sie da. Sie erreichen uns online und per
Telefon unter unseren jeweiligen Durchwahlen oder über die Zentrale (0251-674413-0) und auch unsere Publikationen verschicken wir wie gewohnt.

Termine

Gelebte Solidarität!

Die Corona Pandemie lässt sich nicht von Grenzen aufhalten.
Viele Menschen in Mittelamerika stehen vor dem Nichts! Um auch in der Corona-Krise schnell und unbürokratisch für unsere Partnerorganisationen da sein zu können, bitten wir Sie um Ihre Spende.

Lebensmittelpaketverteilung in El Salvador in der Corona-Pandemie
Lebensmittelhilfe in der Pandemie in El Salvador

Fragen?

Rufen Sie uns gerne an:

+49 (0) 251 / 67 44 13 - 0