Wir sind eine Stimme für Gerechtigkeit. Solidarisch mit Partner*innen in Mittelamerika. Für Menschenrechte und Kritischen Konsum!

Kritischer Konsum

…heißt mehr als ökologisch und sozial einkaufen. Deshalb bieten wir auch Möglichkeiten, politisch aktiv zu werden für einen gerechten Welthandel.

Menschenrechte

Wir setzen uns gemeinsam mit Menschen in Mittelamerika und anderswo für ein gutes Leben und würdige Arbeit ein.

Über uns

Unser Ziel: Eine

Brücke schlagen

zwischen den Ländern des Südens und Deutschland.

Wir tragen

Oscar Romero

im Namen und setzen uns wie er gegen Ausbeutung und Unterdrückung ein.

Wir fordern

Gerechtigkeit

und mischen uns ein.

Termine

CIR-Tagung: Der Ausbeutung ein Ende setzen

16.11.2019
Münster

Tagung...

Fast Fashion – Desaster für Mensch und Umwelt

25.11.2019
Gießen

Vortrag mit Diskussion...

Fachtagung: Fair Spielen?

12.03.2020
Gronau

Wie wird unser Spielzeug hergestellt und welche Alternativen gibt es?...

Ich unterstütze die CIR!

Nachdem die Menschen in El Salvador im Sommer an Dürre und Ernteausfällen litten, werden sie nun von Überschemmungen geplagt. 200 Familien haben ihre Vorräte verloren und müssen in Notunterkünften untergebracht und versorgt werden. Dafür haben wir unseren Partner*innen von ANTA 2.000 Euro Nothilfe übersendet. Bitte unterstützen Sie uns, damit wir in solchen Notsituationen unbürokratisch helfen können.

Menschen waten durch Hüfthohe, braune Wassermassen und tragen Hab und Gut und Kinder.
Foto: GWP

Fragen?

Rufen Sie uns gerne an:

+49 (0) 251 / 67 44 13 - 0