Schließen Sie sich den Trasnparenzforderungen an!

Großer Erfolg!

Mehr als 70.000 Menschen haben den Modekonzern Primark aufgefordert, endlich seine Lieferkette transparent zu machen. Nun hat sich der Fast-Fashion-Riese bewegt und seine Lieferanten veröffentlicht!

Vielen Dank an alle, die sich an der Petition beteiligt haben!

Mehr lesen

cover der presente 4/2017: Wo gehts hin mit dem Klimawandel?
Cover des Wegweisers durch das Label-Labyrinth

Edeka in der Kritik

Studie. Bei unseren Recherchen in der brasilianischen Geflügelindustrie sind wir auf Arbeitsrechtsverletzungen gestoßen. Das Fleisch landet auch in Chicken Nuggets von Edeka.
Studie vorbestellen

Cover der Aktionszeitung '#Modesünde Fast Fashion'

Primark & Co: Fast Fashion

Aktionszeitung. Neben dem Phänomen Hobby-Shopping und der Situation im Billiglohnland Myanmar beleuchtet '#Modesünde Fast Fashion' auch die Frage: Was kann ich tun?
Hier bestellen

Ein Bergbau-Bagger bekommt Finanztreibstoff aus einer Zapfsäule der deutschen Bank

Banken und Bergbau

Brennpunkt & Petition: Die Deutsche Bank finanziert Bergbauprojekte, die in Mexiko Mensch und Umwelt massiv schaden. Das muss aufhören!
Mehr erfahren und aktiv werden

Auf dem Cover des Flyers sind Mitarbeiter*innen von Müllabfuhr, Feuerwehr und Krankenhaus in öko-fairer Dienstkleidung zu sehen.

Solidarisch mit Kolleg*innen

Flyer. Kommunale Angestellte bei Müllabfuhr, Feuerwehr und Krankenhaus können sich auch im Beruf für faire Kleidung einsetzen: Denn auch ihre Dienstkleidung wird häufig unter ausbeuterischen Bedingungen hergestellt.
Zum Flyer

Grüne Mode-Onlineportal

Ich möchte mit einer Spende helfen!

Termine

8. März / Mainz

Auftaktveranstaltung: Faire Welten
Auf dem Podium: Maik Pflaum (CIR)

14. März / Billerbeck

Fair trägt sich gut
Der Hohe Preis billiger Kleidung

Vortrag und Diskussion mit Isabell Ullrich (CIR)

20. März / Dortmund

Unternehmen tragen Verantwortung für Menschenrechte
Tagung zum Nationalen Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte

16. April / Berlin

CorA-Frühjahrstagung
Staatliche Schutzpflicht für Menschenrechte
Wie ernst nimmt sie die Bundesregierung?

9. - 13. Mai / Münster

Suche Frieden ist das Motto des Katholikentags 2018 - katholikentag.de

mit CIR-Workshops "Kann denn Mode Sünde sein?"

© 2018 Christliche Initiative Romero e.V.