Machtkonzentration im Lebensmitteleinzelhandel nimmt zu

Machtkonzentration nimmt zu

Die Konzentration im Lebensmitteleinzelhandel schreitet voran: Anfang Oktober wurde bekannt, dass die Nr. 1 in Deutschland EDEKA die Filialen von Kaiser übernehmen will. Nun kündigt sich auch in der Zulieferkette eine Fusion an: Der Saftgigant Cutrale übernimmt den Bananenriesen Chiquita. Die Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen sind ungewiss.
Mehr lesen

Projekt des Monats

Maya-Hebammen stärken

Die Müttersterblichkeit bei der indigenen Bevölkerung Guatemalas ist mit über 200 Frauen von 100.000 fünfmal höher als in der Bevölkerungsgruppe der Mestizen. Zum Vergleich: In Europa liegt die Müttersterblichkeit bei etwa zehn von 100.000 Frauen.

Um diese alarmierende Zahl zu verringern, betreibt die Maya-Frauenorganisation ADEMI (Asociación de Mujeres Ixpiyakok) mit Unterstützung der CIR die Fortbildung von traditionellen Maya-Hebammen. Die Frauenorganisation mit Sitz in Tecpán im indianischen Hochland Guatemalas in der Provinz Chimaltenango arbeitet in den umliegenden Gemeinden, in denen die Maya-Sprachen kaqchiquel und quiché gesprochen werden.

Mehr lesen

Gründungsveranstaltung des Textilbündnisses

Bündnis für nachhaltige Textilien

Am 16.10.14 wurde das Bündnis gegründet. Dass sich Unternehmen(sverbände) aus dem Bündnis zurückgezogen haben, ist ein Armutszeugnis.
Mehr lesen

Perspektiven für Jugendliche in Guatemala

Perspektiven für Jugendliche

In Guatemala ist die Perspektivlosigkeit unter Jugendlichen groß. Die Bewegung Mojomayas der Maya-Jugend will einen Wandel erreichen, fordert Respekt für die Rechte jugendlicher Indigenen oder setzt sich ganz konkret für den Bau von Freizeiteinrichtungen ein.
Mehr lesen

1,5 Jahre nach Rana Plaza

1,5 Jahre nach Rana Plaza

Endlich sind die ersten Entschädigungsgelder in den Fonds geflossen. Doch sie reichen bei Weitem nicht aus!
Mehr lesen

Wiso-Beitrag zu Textilsiegeln

Textilsiegel: bio, öko und fair?!

In der zdf-Sendung WiSo vom 13.10. informiert Maik Pflaum von der CIR über die Hintergründe einiger Siegel in der Textilbranche. Schauen Sie rein.
Zur Sendung

Weihnachtskarten aus Kinderhand

Alle Jahre wieder...

Weihnachtskarten aus Peru

Ab jetzt bieten wir wieder die wunderschönen Weihnachtskarten in Stanz-Optik der peruanischen Kinderkooperative MANTHOC an.
Mehr lesen

Wettbewerb "Ethischer Konsum"

Flashmob! Upcycling! Einkaufen ohne Verpackung!Verzicht-Experimente! Ihr habt solche oder bessere Ideen? Dann präsentiert sie uns und gewinnt Fördergelder!
Mehr lesen

Grüne Mode-Onlineportal

Ich möchte mit einer Spende helfen!

Zum Webspiel "Die Ausbeuterfabrik"

Termine

31. Oktober 2014 / Berlin

Podium: Arbeitsbedingungen hier und dort
auf der Fair Fashion-Konferenz von FEMNET e.V.
mit Maik Pflaum (CIR/CCC), Thorsten Rolfes (C&A), Heribert Jöres (HDE), Betriebsrat Verdi
Beginn: 14.45-15.45 Uhr
Ort: Betahaus Berlin-Kreuzberg
Zum Programm

21.-23. November 2014 / Mainz

WELTfairÄNDER Kongress
Kongress für jugendliche MultiplikatorInnen
Beginn: 20 Uhr
Ort: Jugendhaus Don Bosco, Am Fort Gonsenheim 54
Weitere Informationen

© 2010 Christliche Initiative Romero e.V.